Mental Love - Folge 4

#4: Hormonchaos meets Mental Load - Was deine Hormone mit deinem Mental Load zu tun haben

In dieser Folge geht es um das Thema „Hormonchaos meets Mental Load:“ Heute erfährst du, was die weiblichen Hormone mit Mental Load zu tun haben – und wie du deine Hormone und damit deinen Mental Load durch deinen Lifestyle selbst aktiv beeinflussen kannst.

Und zwar direkt von meinem ersten Interviewgast bei Mental Love: Angelina Fleischmann, Expertin zum Thema Hormone und Hormonbalance für Frauen, besser bekannt als “@die_hormontante”.

Wir sind diesen wichtigen Fragen auf den Grund gegangen: 

•   Welche sichtbaren und unsichtbaren Anzeichen gibt es für ein Hormonchaos?

•   Wie sieht der „ideale“ Zyklus eigentlich aus?

•   Wie kannst du mit wenig Zeit etwas gegen Mental Load und für einen beschwerdefreien Zyklus tun?

Hör rein und gewinne mehr Kontrolle über deine Hormone!

Wie immer lernst du in dieser Folge auch eine Übung, mit der du sofort in die Umsetzung startest!

Jetzt wünsche ich dir viel Freude und Inspiration damit!

Deine Jasmin

Du möchtest deine Hormone unter Kontrolle bringen?
Dann mach jetzt den ersten Schritt mit dem E-Book von Angelina:
https://www.angelina-fleischmann.at/raus-aus-hormonchaos/

Für regelmäßige Tipps und Infos bist du in der Mental Love Letter Community bestens aufgehoben: jasminreifmedani.at/mental-love-letter/

Lass uns gerne auch auf Instagram @jasminreifmedani_at connecten. Dort findest du viele weitere Inhalte und kannst super gerne deine Gedanken zu dieser Folge teilen.

Komm jetzt in die Mental Love Letter Community!

Mental Load in deinem Alltag kommt dir bekannt vor? Komm jetzt in meine Mental Love Letter Community und abonniere kostenlos meinen Newsletter mit wertvollen Tipps, Übungen und exklusiven Angeboten – für weniger mentale Belastung, mehr Ruhe und Gelassenheit!